Aktuelles: Gemeinde Kanzach

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

Die Cookies mit dem Präfix hwdatenschutz_cookie_ werden verwendet, um Ihre Auswahl aller auswählbaren Cookies zu speichern. Die essentiellen Cookies werden automatisch auf 1 gesetzt, da sie notwendig sind, um sicherzustellen, dass die entsprechende Funktion bei Bedarf geladen wird.

Das Cookie namens hwdatenschutz_cookie_approved speichert den aktuellen Zustimmungsstatus des Cookie-Banners. Sollte es ein Update der Website geben, das Aspekte der Cookies verändert, würde dies zu einer Versionsdiskrepanz im Cookie-Banner führen. Folglich werden Sie aufgefordert, Ihre Zustimmung zu überprüfen und erneut zu erteilen.

Alle hwdatenschutz_cookie_ haben eine Bestandsdauer von einem Monat und laufen nach diesem Zeitraum ab.

Bei jedem Dienst ist das entsprechende Cookie hwdatenschutz_cookie_ aufgeführt, um zu erkennen, welches Cookie welchen Dienst ermöglicht.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Kanzach
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

  • hwdatenschutz_cookie_powermail
  • fe_typo_user
Dummy
Dummy
Dummy
Dummy

Straßensperrung L275 Kanzach - Bad Buchau 21.06. - 05.07.2023

Artikel vom 21.06.2023

Straßensperrung L275 Kanzach - Bad Buchau 21.06. - 05.07.2023

Belagsarbeiten auf der L 275 und auf dem Radweg zwischen Kanzach und Bad Buchau   

Ab Mittwoch, 21. Juni 2023, lässt das Regierungspräsidium Tübingen auf einer Länge von rund 1,4 Kilometern den schadhaften Fahrbahnbelag der L 275 zwischen dem Einmündungsbereich L 280/L 275 bei Vollochhof und dem Einmündungsbereich L 270/L 275 bei Bad Buchau erneuern.

Günstige Witterungsverhältnisse vorausgesetzt, ist die Fahrbahndeckenerneuerung bis Mittwoch, 05. Juli 2023, abgeschlossen.

Durch die Belagsarbeiten werden die Spurrinnen, Verdrückungen, massiven Rissbildungen sowie die offenen Quer- und Längsfugen beseitigt. Die Maßnahme dient der Verbesserung der Verkehrssicherheit und ist zur Substanzerhaltung der Straßeninfrastruktur erforderlich.

 

Verkehrsführung während der Sanierung:

Während der Arbeiten ist die L 275 im Baustellenbereich voll gesperrt.

Der Verkehr von Riedlingen nach Bad Buchau wird ab Kanzach über die K 7554 nach Dürnau und weiter über die L 280 und die K 8260/K 7586 über Allmannsweiler zurück nach Bad Buchau geführt.

Der Verkehr von Bad Buchau in Richtung Riedlingen wird ab Bad Buchau auf der L 270 durch Moosburg nach Betzenweiler, und von dort weiter über die K 7536/K 7537 in Dürmentingen wieder auf die L 275 nach Riedlingen umgeleitet.

 

Sanierung des Radweges zwischen Kanzach und Vollochhof

Unmittelbar im Anschluss wird ab Donnerstag, 06. Juli 2023 bis Freitag, 14. Juli 2023, der parallel zur L 275 verlaufende Radweg zwischen Kanzach und Vollochhof saniert. In diesem Zeitraum ist die L 275 halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird mit einer Ampel am Baustellenbereich vorbeigeführt.

Das Regierungspräsidium bittet um Verständnis für die im Zusammenhang mit der Maßnahme entstehenden Behinderungen.