Sportverein Kanzach 1946 e.V.

Sportverein Kanzach 1946 e.V.

1. Vorsitzender: Timoth Fetscher

Fuchsäcker 1
88422 Kanzach

Telefon (07582) 9335533 Timoth Fetscher

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.sv-kanzach.de Homepage


Aktuelle Meldungen

Stellungnahme zum Sportbetrieb

(29.03.2020)

Liebe Mitglieder des SV Kanzach,

 

die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen hat auch im Sport oberste Priorität. Deshalb bittet uns unser Dachverband, der Württembergische Landessportbund e.V. (WLSB), um ein einheitliches Vorgehen bezüglich der Pandemie des Corona-Virus. Hinzu kommt die Allgemeinverfügung des Landratsamt Biberach vom 16.03.2020, die noch deutlich über die Regelungen der Landesverordnung hinausgeht.

 

Mindestens bis zum 19. April gelten folgende Bestimmungen:

  • Der Sportbetrieb aller Abteilungen ist einzustellen – ohne Ausnahmen.
  • Der Württembergische Fußballverband e.V. (wfv) hat alle Fußballspiele bis nach den Osterferien abgesetzt.
  • Die geplanten Jahreshauptversammlungen des Hauptvereins und des Fördervereins finden nicht statt und werden bis auf weiteres verschoben.
  • Das Haus der Vereine bleibt geschlossen.

 

Wann und wie der Sportbetrieb danach wiederaufgenommen werden kann, hängt von der weiteren Entwicklung und den Empfehlungen der zuständigen Behörden ab.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis. Es gilt nun auf allen Ebenen vernünftig und verantwortungsvoll zu denken und zu handeln.


Mit sportlichem Gruß

 

Sportverein Kanzach 1946 e.V.
Timoth Fetscher
1. Vorsitzender

[Stellungnahme SV Kanzach.pdf]

[Nutzungsuntersagung Gemeinde Kanzach.pdf]

[Homepage des Landes Baden-Württemberg]

[Homepage des Landkreis Biberach]

[Konsolidierte Fassung der Landesregierung]

[Homepage der Gemeinde Kanzach]

[Homepage des WLSB]

Das ganze Dorf feiert Geburtstag /// Sportverein mit eigener Vereinschronik und Männerchor dabei

(21.10.2019)

Der SV Kanzach durfte seine eigene Vereinschronik im Dorfbuch mit abdrucken lassen. Auch hatte der Männerchor nach 13 Jahren Pause einen Auftritt in der vollbesetzten Halle.

 

Schon das ganze Jahr hindurch feiert die Gemeinde Kanzach mit kleineren Veranstaltungen ihr 850-jähriges Bestehen. Der Sonntag, Der 20. Oktober, war nun der Tag, an dem die Kanzacher in einem Festakt die erstmalige urkundliche Erwähnung von „Canca“ aus dem Jahr 1169 würdevoll begingen. Die Feier begann um 9 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Pfarrkirche St. Mariä Himmelfahrt. Anschließend zogen die Festgäste gemeinsam unter den Klängen der Musikkapelle Dürnau zur Halle am Bahnhof. Dort eröffnete Bürgermeister Klaus Schultheiß den Festakt, bei dem auch Landrat Dr. Heiko Schmid, Landtagsabgeordneter Thomas Dörflinger (CDU) und Bundestagsabgeordneter Josef Rief (CDU) Grußworte gesprochen haben. Im Anschluss präsentierte Ehrenbürger und Bürgermeister a. D. Rudolf Obert die von ihm verfasste Dorfchronik „850 Jahre Kanzach“. Nach dem Mittagstisch wurden die Bücher ausgegeben, mit der Möglichkeit, sie von Autor Rudolf Obert signieren zu lassen. Das weitere Programm gestaltete der Männerchor und Kindergarten bei Kaffee und Kuchen.

 

Lesen Sie den ganzen Artikel auf szon.de

[Vorbericht auf szon.de vom 16.10.2019]

[Bericht auf szon.de vom 21.10.2019]

Foto zur Meldung: Das ganze Dorf feiert Geburtstag /// Sportverein mit eigener Vereinschronik und Männerchor dabei
Foto: © Klaus Weiss

Jahreshauptversammlung

(20.03.2015)

Am vergangenen Freitag, den 20.03.2015, fand die Jahreshauptversammlung des Sportverein Kanzach im Haus der Vereine statt. 1. Vorsitzender Timoth Fetscher konnte auf die Aktivitäten im vergangenen Jahr zurückblicken.

 

Die Kooperation mit der AOK wurde im Besonderen Vorgestellt. Hier haben Mitglieder die Möglichkeit, Kurse von der Krankenkasse bezahlen zu lassen. Der Pluspunkt Gesundheit.DTB, zertifizierte Kurse durch besonders geschulte Übungsleiter, hilft bei der Erhaltung der sportlichen Qualität der Kurse.

 

Als besonderes Highlight in 2014 gelten die beiden Relegationsspiele der SGM SV Kanzach/ SV Bad Buchau gegen den SV Ringingen und den SV Emerkingen. Hier merkte Christoph Beck, Abteilungsleiter Fußball, an, dass diese Zeit vielen ehrenamtlichen Helfern bestätigte, dass ihr Engagement im Verein sich lohnen würde. Die momentane Situation  Fußballmannschaft beschreibt Beck als schwierig, da viele Verletzte und Abgänge den Spielbetrieb sehr schwer machen. Doch er würde alles in seiner Macht stehende versuchen, die SGM auch in dieser schweren Zeit zu halten und blickte mit Zuversicht in die Zukunft.

 

Unter anderem erfolgte der Bericht der Kasse durch Martin Schilling. Die solide Finanzlage wird mit den Einnahmen des Theaters, des HdV, Sponsoring/Werbung, Unterstützung der Gemeinde, Mitgliedsbeiträgen und dem in Jahr 2013 durchgeführten „Kunst im Sägewerk“ begründet.

 

Bürgermeister Erwin Hölz nahm die Entlastung der Vereinsführung vor und konnte noch Information zur anstehenden Sanierung des Hallenbodens geben. Er lobte die gute Zusammenarbeit des Vereins mit der Gemeinde.

 

Danach fanden die Neuwahlen statt. Klaus Wedel übernahm das Amt des Wahlleiters. Im Amt bestätigt wurden Martin Schilling als Kassierer, Manuela Köhler als Schriftführerin, Christoph Beck als Jugendleiter, Josef Müller, Michael Widmann, Otto Schirmer und Timoth Fetscher als Beisitzer.

 

Mit der bronzenen Ehrennadel des WLSB für 7 Jahre im gewählten Ehrenamt ehrte der Vorsitzende Sandra Härle. Er lobte ihr außerordentliches Engagement im Verein.

 

Sandra Härle durfte noch eine weitere Urkunde entgegen nehmen: Der Sportverein Kanzach erhält durch ihr Engagement bei der Abteilung Fußballfreunde, eine Integrationsgruppe des Freundeskreis Schussenried e.V., eine Urkunde zur Bewerbung um den Integrationspreis 2014 und das darin vorgestellte vorbildliche Engagement für die Integration von Menschen im Verein. Ein ausgelobter Preis vom deutschen Fußballbund (DFB) und Mercedes-Benz.

 

Foto zur Meldung: Jahreshauptversammlung
Foto: Sandra Härle mit der Urkunde des WLSB und 1. Vorsitzender Timoth Fetscher mit der Urkunde des DFB


Veranstaltungen

19.04.​2020
15:00 Uhr
SGM SVO/SVK/SVBB II - SSV Emerkingen [abgesetzt]
15. Spieltag Kreisliga B2, Bezirk Donau [mehr]
 
24.04.​2020
19:00 Uhr
SGM FV Altheim II/SV Andelfingen - SGM SVO/SVK/SVBB II
16. Spieltag Kreisliga B2, Bezirk Donau [mehr]
 
02.05.​2020
15:00 Uhr
SGM SVO/SVK/SVBB II - SC Lauterach
17. Spieltag Kreisliga B2, Bezirk Donau [mehr]
 
10.05.​2020
15:00 Uhr
SV Eintracht Seekirch - SGM SVO/SVK/SVBB II
18. Spieltag Kreisliga B2, Bezirk Donau [mehr]
 
17.05.​2020
15:00 Uhr
SGM SVO/SVK/SVBB II - SV Unterstadion
19. Spieltag Kreisliga B2, Bezirk Donau [mehr]
 
24.05.​2020
15:00 Uhr
FC Marchtal - SGM SVO/SVK/SVBB II
20. Spieltag Kreisliga B2, Bezirk Donau [mehr]
 
30.05.​2020
17:00 Uhr
SpVgg Pflummern-Friedingen - SGM SVO/SVK/SVBB II
21. Spieltag Kreisliga B2, Bezirk Donau [mehr]
 
06.06.​2020
15:15 Uhr
SGM SVO/SVK/SVBB II - SV Uttenweiler II
22. Spieltag Kreisliga B2, Bezirk Donau [mehr]
 
11.07.​2020
9. Kanzacher Garagenflohmarkt
Der diesjährige Garagenflohmarkt wird am 11.07.2020 stattfinden. Anmeldungen sind ab sofort ... [mehr]
 
17.07.​2020 bis
19.07.​2020
AH Hütte 2020
Der diesjährige Hüttenaufenthalt der AH Kanzach führt nach Baad im Bregenzer Wald, Vorarlberg, ... [mehr]
 
31.07.​2020 bis
02.08.​2020
Federseepokalturnier
Der Termin und der Austragungsort für das Federseepokalturnier wurden noch nicht bestimmt. Die Gruppen wurden bereits ausgelost: Gruppe A Gruppe B SGM SVO/SVK/SVBB II SV Bad Buchau SV ... [mehr]
 
05.09.​2020
10:00 Uhr
13. Dorfturnier
Am Samstag, den 05.09.2020, findet auf dem Sportplatz in Kanzach das 13. Dorfturnier des SVK statt. Weitere Informationen folgen. [mehr]